signet_avguide.jpg

MEDIENPARTNER

© 2020 by KLANGWERK GmbH

Die musikalische Reise quer durch Europa verspricht ein abwechslungsreiches, farbiges Programm, das ein breites Publikum zu begeistern vermag. Das Ensemble Fratres freut sich, dieses nun für eine Schallplatte einzuspielen. 

Das Ensemble Fratres wurde 2010 von Nicolas Penel (Violine), Laurent Galliano (Viola) und Mathieu Rouquié (Violoncello) gegründet, die auch im Klangschloss auftreten werden. Hanspeter Oggier (Panflöte) und weitere Musiker schlossen sich in der Folge dem Ensemble an.

Francesco Biamonte (RTS) schreibt zur Musik: 

«Zischen, Pfeifen, Kratzen, Glissandi und andere Ausdrucksvarianten verfeinern die Interpretation mittels gefeilter Techniken und spezieller, eigens für diesen Ausdrucksstil angefertigten Instrumenten. Mit dieser facettenreichen musikalischen Sprache, geprägt von künstlerischer Vielseitigkeit und kontrastreichen Reliefs, atemberaubend, unvorhersehbar und einladend, präsentiert das Ensemble einen Swing, ein harmonisches und rhythmisches Leben, das selten in der klassischen Musik zu finden ist: ein Angebot, das überrascht.»

EMT_weiss_schwarz.jpg

Sponsor:

EMT - Tontechnik

80 Jahre EMT : 1940 - 2020

Ensemble Fratres

"une escapade européenne"