signet_avguide.jpg

MEDIENPARTNER

© 2020 by KLANGWERK GmbH

Das 15. Klangschloss wartet mit einer spektakulären Audio-Inszenierung auf: 

Im neu umgebauten Landenberghaus neben dem Schloss finden im Konzertsaal LIVE-Recording-Sessions statt. Den puristischen Aufnahmen in Analogtechnik des Ensemble Fratres kann man beiwohnen. Das Produkt wird eine limitierte straight2tape® LP sein. Die Sessions werden aber auch LIVE in alle Räume des Schlosses übertragen, um das ganze Haus mit derselben Musik zu füllen. Diese Klang-Inszenierung wird animieren, sich die Musik über die verschiedenen Musikanlagen anzuhören. Mit dem Kauf der LP kann man ein paar Monate später das Konzert auch zuhause geniessen. 

Der bewährte Mix aus hochklassigen High-End-Musikanlagen, interessanten Vorträgen, der Schallplattenbörse und dem Barbetrieb wird dank dem neuen Landenberghaus ausgebaut. So hat die Börse die doppelte Fläche zur Verfügung. Deren Organisator, die Analog Audio Association wartet im rustikalen Keller mit einem speziellen Auftritt auf. In den zusätzlichen Räumen im Obergeschoss wird auch analog vorgeführt. Das Landenberghaus wird zum analogen Herz des Klangschloss.

 

Die HIGH-END - Demos im Schloss werden nach dem letztjährigen erfolgreichen Auftakt vermehrt in kurzweiligen und lehrreichen Showcases abgehalten (siehe Zeitpläne bei den Ausstellern).

Fotos des neuen Landenberghaus und Schloss Greifensee

KLANGSCHLOSS 2020

Von Rapperswil Zimmer_5