signet_avguide.jpg

MEDIENPARTNER

© 2020 by KLANGWERK GmbH

Im neuen Konzertsaal des Landenberghauses finden Aufnahme-Sessions des Ensemble Fratres statt, denen die Besucher beiwohnen können. Die Akustik des Konzertsaals ist hervorragend und erlaubt hochwertige Aufnahmen von klassischen Ensembles, insbesondere mit einer sehr puristischen, rein 2-kanaligen Aufnahmetechnik. Diese Technik hat speziell unter Audiophile zahlreiche Anhänger, weil ein authentischer Mitschnitt einer Aufführung möglich ist, der auch die Akustik stimmig einfängt. Jürg Jecklin erläutert in einem Vortrag das Potential dieser Aufnahmetechnik (jeweils 12 Uhr). 

 

Aufnahmeleitung: Ralph Zünd, 2inch records

Mikrofonierung: Jürg Jecklin, Tonmeister

Samstag:  11.00 / 13.00 / 15.00 / 17.00 Uhr

Sonntag:  11.00 / 13.00 / 15.00 Uhr

Dauer / Session:  30 Minuten

SESSION - TICKET: 20 CHF / EUR

( berechtigt zum Besuch aller Sessions pro Tag, Tageskarte erforderlich )

KOMBI: SESSION + TAGESKARTE: 36 CHF

(nur online erhältlich)

Live Recording Sessions

1/4