Test-Recording 22: Kanon von Johann Pachelbel

Test-Recording 22: Kanon von Johann Pachelbel

KLANGSCHLOSS 2022

 

Johann Pachelbel, Kanon in D-Dur, P.37

 

Testaufnahme im Konzertsaal Landenberghaus

17. Januar 2021

 

Ensemble Fratres & Hanspeter Oggier

Nicolas Penel (Violine)

Laurent Galliano (Viola)

Mathieu Rouquié (Violoncello)

Hanspeter Oggier (Panflöte)

 

 

  • Technische Informationen

    Aufnahme mit OSS-Technik (Jecklin-Scheibe + 2 Mikrofone Bruel&Kjaer 4003 mit Diffusfeldaufsatz) direkt auf ein NAGRA VI Digitalrecorder. 

    Aufnahme und Bearbeitung: Ralph Zünd, 2inch records, Goldau

    Aufnahmetechnische Beratung: Jürg Jecklin

     

    Format: PCM 24bit/192kHz

     

    ©klangschloss.ch

     

     

     

     

0,00 CHFPreis
exkl. MwSt.